DROPTIME
SUPPLEMENTS
Enter um zu suchen

High Protein Hähnchen Curry

Extrem lecker und einfach!

Fr. 15. Dez. 2023

Allen Sportlern ist wahrscheinlich bekannt, dass Hähnchenfleisch eines der proteinreichsten Lebensmittel überhaupt ist und die perfekte Grundlage für etliche Fitness-Gerichte bietet. Dazu gehört zum Beispiel ein leckeres High Protein Hähnchen Curry. Die meisten würden denken, dass man dafür spezielle Kochkünste benötigt, doch im Folgenden werden wir dich vom Gegenteil überzeugen und dir ein kinderleichtes Rezept für ein High Protein Hähnchen Curry vorstellen, welches sowohl unglaublich gut schmeckt, als auch hervorragende Nährwerte hat. Möchtest du also eine weitere eiweißhaltige Mahlzeit in deinen Ernährungsplan aufnehmen, dann bleib gerne dran und koch das Hähnchen Curry nach!

Nährwerte pro Portion:

Proteine: 85 g

Kohlenhydrate: 95 g

Fett: 16 g

Energie: 878 kcal

Zutaten für 2 Portionen Hähnchen Curry

  • 600 g Hähnchenbrustfilet

  • 140 g Ananas aus der Dose (ohne Zucker)

  • 250 ml light Kochsahne

  • 200 g frische Zuckerschoten

  • 1 Packung Curry-Gewürzmischung nach Wahl

  • 130 g Basmatireis

  • ggf. Salz, Pfeffer oder Currypulver

Zubereitung des High Protein Hähnchen Curry

  1. Große Pfanne mit Olivenöl erhitzen

  2. Hähnchenbrust waschen und in Streifen schneiden

  3. Hähnchenstreifen in der Pfanne gut anbraten

  4. Zuckerschoten und Ananasstücke in die Pfanne geben

  5. Gewürzmischung zusammen mit light Kochsahne und ein wenig Wasser in der Pfanne gut untermischen

  6. Alles ca. 10 Minuten köcheln lassen

  7. Derzeit den Basmatireis nach Packungsanleitung zubereiten

  8. Hähnchen Curry zusammen mit Reis auf einem Teller anrichten und ggf. nach Geschmack nachwürzen mit Pfeffer und Salz

Und fertig ist das High Protein Hähnchen Curry, wobei du je nach dem individuellen Geschmack auch die Zutaten anpassen kannst. Eine alternative und auch beliebte Version des High Protein Hähnchen Curry ist die Zubereitung mit dem Zusatz von Cashew Nüssen, welche sehr gut mit den anderen Zutaten harmonieren und zudem noch ein paar extra Proteine mit sich bringen. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit anstatt der fertigen Gewürzmischung, eigene Gewürze zu verwenden und den Geschmack noch ein bisschen zu verfeinern, was natürlich ein wenig mehr Aufwand erfordert. Lass dir das High Protein Hähnchen Curry schmecken!

Schau dir gern mal unsere Beiträge zu weiteren High Protein Rezepten an, wenn du deine Kochkünste verbessern willst.


Silas
Silas
Content Manager bei DROPTIME SUPPLEMENTS
Dieser Beitrag wurde von Silas veröffentlicht.

Weitere Artikel